MicroVibe P
Datenerfassung leicht gemacht ? PDA-basiertes Schwingungsmesssystem

Seminarinhalt

  • Handhabung des MicroVibes
  • Messaufnehmer: Beschleunigung, Drehfrequenz
  • Darstellungen: Beschleunigung, Schwinggeschwindigkeit, Schwingweg
  • Messvorgehen und Konfiguration von Messpunkten
  • Einmalige Messungen (ohne Route) und Erstellung von Messrouten
  • Handhabung der Datenmanagement-Software
  • Erstellung einer Datenbank
  • Messdatenanalyse 
    • Anlagen- und Qualitätsstörungen
    • Frühzeitige Erkennung von Lagerschäden
    • Trend-, Spektrum- und Zeitsignaldarstellungen

Seminarziel

In dieser Schulung werden Anwender mit dem MicroVibe P und der Datenmanagement-Software vertraut gemacht. Grundkenntnisse der Maschinendiagnose werden hierfür empfohlen (z.B. SKF Kurs Maschinendiagnose I ). Die Schulung gibt sowohl einen Überblick über die Anwendung von mobiler Schwingungsmesstechnik als auch über die Analyse und Verwaltung von gewonnenen Offline-Messdaten am PC.

Anmerkung

Nach Vermittlung des Lehrstoffes wird eine Lernzielkontrolle durchgeführt.

Angesprochener Teilnehmerkreis

Betriebsingenieure, Techniker, Meister und Werkstattpersonal aus Produktion, Instandhaltung und Kundendienst, die ein MicrovibeP einsetzen.
Ihr Gerät mit Ladestation bei der Schulung wäre vorteilhaft.

Seminardauer

1 Tag / 8.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr (ggf. Anreise am Vortag)

Seminartermine

nach Anfrage

Seminarpreis

580,- Euro + MwSt. pro Teilnehmer, einschl. Dokumentation, Mittagessen und Pausengetränke.

Seminarort

SKF GmbH / Schweinfurt / Verwaltungsgebäude - 04. Obergeschoss Zimmerreservierung kann von SKF organisiert werden, Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten.

Ansprechpartner

service.seminare@skf.com

Back